[Tiptoi] Vergleich auf < (kleiner als) bzw. >= geht im play modus aber nicht auf dem Stift

Andreas Binzenhöfer binzi at binzi.de
Fr Mai 1 14:48:41 CEST 2015


Danke Tobias. Du hattest Recht.

 

Der Test ging jetzt schneller als erwartet.

 

Mein Register läuft natürlich über und jeder Wert, der mod 65536 den gleichen Wert liefert wie 135246 mod 65536  funktioniert.

 

$code==135246? 

Ist z.B. äquivalent zu

$code==69710?

 

Was natürlich immer noch nicht erklärt, warum in meinem Beispiel dann der Vergleich für ein völlig anderes Register mit <7 nur dann funktioniert, wenn am Ende der Zeile noch ein Sound-File abgespielt wird.

 

Von: tiptoi [mailto:tiptoi-bounces at lists.nomeata.de] Im Auftrag von Tobias Bäumer
Gesendet: Freitag, 1. Mai 2015 14:05
An: Die Mailingliste für Tiptoi-Bastler
Betreff: Re: [Tiptoi] Vergleich auf < (kleiner als) bzw. >= geht im play modus aber nicht auf dem Stift

 

Kannst du die Register dann mal gegen den angenommenen Höchstwert (65535) vergleichen, bzw. gegen "DEINWERT mod 65535"?

Wenn z.B. 65536 im Register als 1 ankommt, wären Probleme beim Vergleich ja durchaus zu erwarten.

Hängt alt davon ab, wie der Stift einen Überlauf handhabt.

 

 

Am 01.05.2015 um 13:30 schrieb Andreas Binzenhöfer <binzi at binzi.de <mailto:binzi at binzi.de> >:

Ich habe es jetzt noch mal mehrfach mit unterschiedlichen Codes > 2^16 getestet. Es geht zuverlässig auf dem Stift. Theoretisch sollte das ja dann eigentlich nicht funktionieren.

 

Ich mache folgendes:

-          Schreibe eine sechsstellige Zahl in ein Register

-          Prüfe, ob das Register exakt dieser sechsstelligen Zahl entspricht

-          Nur dann gebe ich einen speziellen Sound aus

 

Das funktioniert bestens.

(Mit der Einschränkung, dass er die Anweisungen bei  < 7 und >=7, wie ich oben beschrieben habe, nach einem Jump-Befehl nur dann ausführt, wenn nach der Anweisung noch ein Audio-File abgespielt wird. Da ich das zweite Audio-File nicht wollte, mache ich jetzt einfach die Anweisungen bei <7 und >=7 einfach ohne Jump-Befehl direkt beim oid-code. Das geht auch mit sechstelligen Zahlen zuverlässig und problemlos)

 

Von: tiptoi [mailto:tiptoi-bounces at lists.nomeata.de] Im Auftrag von Tobias Bäumer
Gesendet: Freitag, 1. Mai 2015 12:33
An: Die Mailingliste für Tiptoi-Bastler
Betreff: Re: [Tiptoi] Vergleich auf < (kleiner als) bzw. >= geht im play modus aber nicht auf dem Stift

 

Ich zitiere mich mal selbst...

 

Anfang der weitergeleiteten E‑Mail:





Von: Tobias Bäumer <to_b at gmx.de <mailto:to_b at gmx.de> >
Datum: 13. Januar 2015 21:39:09 MEZ
An: Die Mailingliste für Tiptoi-Bastler <tiptoi at lists.nomeata.de <mailto:tiptoi at lists.nomeata.de> >
Betreff: Re: [Tiptoi] komische zeile





[...]
Die Register sind übrigens wirklich uint_16. Zieht man von 0 noch 1 ab, kommt 65535 raus.


Am 01.05.2015 um 11:30 schrieb Ulrich Sibiller <ulrich.sibiller at gmail.com <mailto:ulrich.sibiller at gmail.com> >:

2015-05-01 10:24 GMT+02:00 andi <aaaaandi at gmail.com <mailto:aaaaandi at gmail.com> >:




Hi,

Kann das Problem daran liegen, dass Du mit Werten groesser als 2^16

rechnest. Der Tiptoi rechnet aber nur mit uint16.


Das war auch meine erste Idee. Aber bist du dir sicher mit dem _u_int?
Soweit ich weiß, haben wir mal 16bit angenommen, aber nicht überprüft.
Und ob das ganze signed oder unsigned ist hat IIRC auch noch keiner
überprüft.

Freiwillige vor!

Uli

-- 
tiptoi mailing list
tiptoi at lists.nomeata.de <mailto:tiptoi at lists.nomeata.de> 
https://lists.nomeata.de/mailman/listinfo/tiptoi

-- 
tiptoi mailing list
tiptoi at lists.nomeata.de <mailto:tiptoi at lists.nomeata.de> 
https://lists.nomeata.de/mailman/listinfo/tiptoi

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <https://lists.nomeata.de/archive/tiptoi/attachments/20150501/b7cd4e5c/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste tiptoi