[Tiptoi] ttool play mit Audio, die dritte

Joachim Breitner mail at joachim-breitner.de
Sa Apr 25 11:34:06 CEST 2015


Hi,

libSDL direkt verwenden hat auch nicht richtig funktioniert und macht
das Kompilieren von tttool unnötig schwer. Dritter Ansatz:
 * unter Linux kommt direkt "sox" zum Einsatz.
 * unter Windows gibts jetzt contrib/playmus.exe, was ein sehr einfacher
   Player ist, der SDL verwendet. Die SDL-dlls liegen auch in contrib.
   Die 2.2MB extra sind zu verkraften.

Zum Testen:
http://www.joachim-breitner.de/various/tttool-win32-1.3-24-g23392f7.zip

Ich hoffe das dieses Kapitel damit bald abgeschlossen werden kann.

Gruß,
Joachim




-- 
Joachim “nomeata” Breitner
  mail at joachim-breitner.dehttp://www.joachim-breitner.de/
  Jabber: nomeata at joachim-breitner.de  • GPG-Key: 0xF0FBF51F
  Debian Developer: nomeata at debian.org
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <https://lists.nomeata.de/archive/tiptoi/attachments/20150425/8f0404ef/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste tiptoi