[Tiptoi] Unknown commands

Pronwan Zeke pronwan at gmail.com
Fr Jan 30 19:11:00 CET 2015


Sagt mal täusch' ich mich, oder ist das "P(1,2,3) schon eeewig (erstes
tttool release) genau so implementiert?!

Ich bin mir jedenfalls zu 99,9 % sicher, dass ich beim Umwandeln vom GME
Dateien das schon zig mal so gesehen habe
und hab' es auch selbst schon benutzt. Oder missverstehe ich hier was an
der Sache?

Einziges Problem an dieser Random-Funktion ist, dass man nicht
gleichzeitig, wenn z.B. 2 gespielt wird, auch einer
Variable dann den Wert 2 geben kann. Es ist lediglich ein random playback
von x files. Richtig?



Am 30. Januar 2015 um 10:23 schrieb Tobias Bäumer <to_b at gmx.de>:

> Die Variante mit | gefällt mir richtig gut für Random und das + ist auch
> logisch.
> Wird schon niemand addieren und dann P(13) draus machen...
>
> > Am 30.01.2015 um 10:06 schrieb Ulrich Sibiller <uli42 at gmx.de>:
> >
> > 2015-01-30 8:17 GMT+01:00 Tobias Bäumer <to_b at gmx.de>:
> >>> Da es sich immer um einen Range handelt, müssen die Zahlen
> >>> aufeinanderfolgend sein. Dann kann man doch einfach P(1-3) schreiben.
> >>> Oder meinetwegen P(1..3). Grundsätzlich ist die Frage, ob eines der
> >>> von uns mit Buchstaben benannten Kommandos für mehrere Opcodes stehen
> >>> können soll.
> >> Jein. Die wiedergegebenen Sounds müssen zwar in der jeweiligen
> Script-Playlist hintereinander stehen, aber da können ja beliebige drin
> sein.
> >> Wert 02 00 bei Playlist 03 00 07 00 01 00 05 00 wäre dann P(7,1,5).
> >
> > Ist mir gestern beim Einschlafen dann auch noch aufgefallen. Man
> > sollte keine Mails mehr schreiben, wenn man müde ist...
> >
> > Also, dann halt so:
> > - P(7,5,1) -> random einen der Sounds spielen, Alternativschreibweise:
> P(7|5|1)
> > - P(7+5+1) -> Sounds 7, 5 und 1 in dieser Reihenfolge spielen
> >
> > Uli
>
> --
> tiptoi mailing list
> tiptoi at lists.nomeata.de
> https://lists.nomeata.de/mailman/listinfo/tiptoi
>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <https://lists.nomeata.de/archive/tiptoi/attachments/20150130/e50f0c44/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste tiptoi